Physio-Marketing

Physio-Marketing

Marketing für Physiotherapie-Praxen: Mehr als langweilige Werbung

Die Wettbewerbsintensität des Markts für Physiotherapie-Branche wird deutlich, wenn bewusst wird, wie viele Physiotherapie-Praxen es in Deutschland gibt: Fast 40.000 Praxen sind in Deutschland aktiv und kümmern sich um das Wohl der Patienten. Die Zahl der beschäftigten Physiotherapeuten hat sich in den vergangenen 6 Jahren um 20.000 auf nunmehr über 150.000 erhöht. Gut für Patienten: Es mangelt nicht an qualifizierten Kräften, die der Gesundheit Gutes tun können! Allerdings müssen die Patienten zuerst den Weg in eine Praxis finden. Klassische Werbung wie Plakate, Flyer oder Anzeigen sind oftmals die Mittel der Wahl. Allerdings wird eine Werbeform häufig ignoriert: Bestehende Patienten können eine Praxis aktiv weiterempfehlen oder bewerten und somit kostenlos und ehrlich Werbung betreiben. Eine Empfehlung wirkt deutlich vertrauenswürdiger als althergebrachte Werbemaßnahmen. Durchdachtes Physio-Marketing ist vielmehr Pflicht als Kür.

Patientenakquise: Nicht nur dem Zufall vertrauen

Physiotherapie ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Patienten leiden häufig unter großen gesundheitlichen Problemen und suchen einen fähigen Begleiter durch eine belastende Lebensphase. Natürlich spielen auch Details wie der Name der Praxis oder die Praxiseinrichtung eine Rolle beim Patientenerlebnis. Worauf vertrauen jedoch Menschen vorrangig? Richtig, auf menschliche Empfehlungen, die entweder digital auf Bewertungsplattformen oder persönlich Mund zu Mund getätigt werden. Der Patient wird sich gar nicht von der Dekoration oder Praxiseinrichtung begeistern lassen, wenn er die Physiotherapie-Praxis aufgrund schlechter und unzufriedener Bewertungen gar nicht aufsucht. Demzufolge sollten Physiotherapeuten bestehende Kunden positiv überraschen, um die Patientenakquise zu fördern. Denn zufriedene Kunden empfehlen Sie gern weiter. Hier finden Sie kreative Ideen für Physiotherapie-Praxen.

Erfolgreiches Physio-Marketing: Alleinstellungsmerkmale erarbeiten

Alleinstellungsmerkmale für eine Physiotherapie-Einrichtung sollten nicht erst erarbeitet werden, wenn es nicht läuft. Sogenannte USPs (unique selling proposition – englisch für Alleinstellungsmerkmale) sind Teil eines erfolgreichen Physiotherapie-Marketing und sollten konsequent von Anfang an konzipiert werden, um mehr Patienten (Kassenpatient oder Privatpatient) zu gewinnen. Die Fragen, wie mehr Kunden gewonnen werden können, die Kundenzufriedenheit und Kundenbindung mitsamt der Loyalität gesteigert werden kann sowie der Zahl der Weiterempfehlungen erhöht werden kann, sollten über allem stehen. Wenn diese Faktoren professionell berücksichtigt werden, haben Sie im besten Fall die Nase vorn und werben ganz automatisch Patienten von anderen Praxen ab. Leider machen sich viele Praxen vor der Eröffnung viele Gedanken über einen passenden Namen und einen pfiffigen Slogan und hören danach auf, aus Kundensicht zu denken. Es reicht nicht aus, zu denken, dass sich Marketing auf Flyer und bedruckte Kugelschreiber beschränkt.

Praxisbeispiel: Woran erinnert sich der Patient nach erfolgreicher Behandlung

Wie bleibt man im Gedächtnis der Patienten? Im Gedächtnis zu bleiben ist sehr wichtig, da zufriedene Patienten und Ex-Patienten Sie weiterempfehlen können. Ein Ansatzpunkt ist das Ende einer verordneten Behandlung. Meistens wird der Kunde zufällig verabschiedet und bekommt die Rechnung zur Selbstbeteiligung nach Hause gesendet. Warum verabschieden Sie sich nicht ganz anders und etablieren auf diese Weise ein Alleinstellungsmerkmal? Es gibt hierfür eine sehr günstige Möglichkeit als Inspiration: Überreichen Sie Ihren Patienten zum Abschied einen Brief in Ihrem Design. Es gibt Online-Anbieter wie BetterBrandLetter bei denen Sie Briefe gestalten und sogar den Umschlag mit Ihrem Logo bedrucken lassen können. Die selbst gestalteten Briefe werden an Ihren Standort gesendet und sich hochwertiger als Flyer. In dem Text können Sie für das entgegengebrachte Vertrauen danken und um Weiterempfehlung und gute Bewertungen bei Zufriedenheit bitten. Bei BetterBrandLetter gibt es passende Branchenvorlagen, von denen viele auch farblich anpassbar sind.

Alle Vorlagen für Physiotherapeuten

Vorlage für ausdauernde Physiotherapeuten

Vorlage für couragierte Physiotherapeuten

Vorlage für umsorgende Physiotherapeuten

Unter den häufig gestellten Fragen erhalten Sie hilfreiche Antworten und ein verständliches Video, das zeigt, wie einfach BetterBrandLetter funktioniert. Das Video finden Sie auch bei YouTube.

Darüber hinaus finden Sie im allgemeinen Konfigurator von BetterBrandLetter Vorlagen für viele weitere Branchen.
Bei BetterBrandLetter gestalten Sie ganz einfach wunderschöne Briefe inklusive attraktiven Anschreiben und bedruckten Umschlägen - alles in Ihrem Design!

Unsere Nutzer profitieren von Designvorlagen, die ganz ohne Expertise das Erstellen großartiger Briefe ermöglichen.

Die Lieferung Ihrer Bestellung erfolgt natürlich versandkostenfrei. Bestellen Sie noch heute!

Sehen Sie sich das kurze Erklärvideo an, das zeigt, wie einfach BetterBrandLetter ist: